Abenteuer Bogenbau

Ausruhen kommt später...


Handwerkliche Qualität, Ästhetik und beste Wurfeigenschaften sind uns wichtig und Ansporn gleichermaßen.

Darum legen wir auch großen Wert auf die Rückmeldungen unserer Schützen. Unsere Bögen sind im traditionellen Stil, einzeln und von Hand gefertigt. Die Qualität des verarbeiteten Materials spielt dabei eine wichtige Rolle. Nur ausgesuchte und bewährte Materialien, werden zur Herstellung unserer Bögen verwendet.Der anerkannt hohe Schießkomfort unserer Bögen und beste Wurfeigenschaften sind eine konsequente Folge des aufwändigen Herstellungsverfahrens, natürlich darf auch die Ästhetik unserer Bögen nicht zu kurz kommen.

Daher ist es unser Ziel jeden Bogen noch etwas besser zu machen.

 

 

Griff Material Delignit Panzerholz

(schwerer als Actionwood) .

Das mit Phenolharz getränkte Hartholz ist in vielen kleinen Schichten miteinander verleimt.Zusätzlich bringt dieses Material durch sein hohes Gewicht ,Schussruhe und Fehlerverzeihung als positive Eigenschaften in den Bogen.  Rohdichte 1,35 - 1,4 kg/ dm³

Die Griffplatte und der Halbmond können frei aus verschiedensten Hölzern gewählt werden.

Wurfarm Material Bambuslaminat aus Stäbchenverleimten Kraftfasern.Zierfurnier für die perfekte Optik.

Klares Bogenbauglaslaminat 

Es zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Leistungsfähigkeit aus und bringt die Holzmaserungen perfekt zur Geltung.

Karbonlaminat versteift den Wurfarm und läßt ihn wesentlich präziser arbeiten.Zudem kann durch das Karbonlaminat eine deutliche Gewichtseinsparung in den Wurfarmen ereicht werden.

Mehr Leistung und ein geringere Handschock !

Tipps aus Holz, Mikarta, Horn oder Knochen machen unser Bögen Fastflight tauglich.